Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Demenzsport

Mittwoch, 08. März 2017

TuS Bommern bietet Sport für Demenzkranke

WAZ. Der TuS Bommern bietet zwei Sportgruppen an, in denen Demenzerkrankte und gesunde Senioren gemeinsam Zeit verbringen.

„Hier ist es wie in einer großen Familie. Alle fühlen sich pudelwohl und kommen gerne“, sagt Gruppenleiterin Petra Möller. „Wir sitzen gemütlich zusammen, erzählen und diskutieren, beim sportlichen Teil geht es dann um Koordination, Ausdauer, Gleichgewichtsübungen und vieles mehr, der gesellschaftliche Part wird mit Spielen, Gesang und viel Spaß ausgefüllt.“ Für die betreuenden Ehegatten und Kinder werden so Freiräume geschaffen, in denen sie sich in Ruhe um sich selbst kümmern können.

Nähere Informationen zu den Gruppen erhalten Interessierte bei Petra Möller unter 01578-0936455 oder petra.moeller@tus-bommern.de. Oder: Schauen Sie doch einfach mal montags ab 14 Uhr beim Tus Bommern, Bommerfelder Ring 113, vorbei. Oder am Donnerstag ab 10.30 Uhr an der Dortmunder Straße 13. Bei Bedarf holt der TuS-Bommern-Bus die Teilnehmer von zu Hause ab und bringt sie nach der Gruppe wieder heim.

WAZ-Bericht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.