Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

TGW

Dienstag, 05. April 2016

Turner-Gruppen-Wettkampf-Pokal konnte Teilnehmerzahl verdoppeln

Am Sonntag, den 10.04.2016, wird der TuS Bommern zum 3. Mal Gastgeber für den Pokal der westfälischen Turnerjugend im Turner-Gruppen-Wettkampf sein. Wettkampfstart ist um 10.00 Uhr. Die Show der Sieger findet am Nachmittag statt.

Turner-Gruppen-Wettkampf ist ein Mannschaftssport. Die Mannschaften haben die Möglichkeit aus 8 Disziplinen 3 oder 4 Disziplinen je nach Wettkampfklasse zu wählen. Die Disziplinen sind Turnen, Tanzen, Singen, Gruppengymnastik, Orientierungslauf, Schwimmen, Staffellauf, sowie Medizinballweitwurf. Die Gruppengröße variiert zwischen 6 bis 12 Teilnehmer. Da es unterschiedliche Wettkampfklassen gibt, spielt das Alter keine Rolle. Kindergruppen beginnen ab 6 Jahre und bei den Erwachsenen ist dem Alter keine Grenze gesetzt.

Der TuS Bommern trainiert zurzeit mit zwei Mannschaften. Da wäre zum einen die Kindermannschaft im Alter zwischen 7 und 12 Jahre sowie die TGW-Mannschaft im Alter zwischen 12 und 14 Jahre. Die Mädchen treten bei ihren Wettkämpfen im Turnen, Tanzen, Staffellauf und Medizinballweitwurf an.

Im Vergleich zur Erstveranstaltung vor zwei Jahren konnte die Teilnehmerzahl verdoppelt werden In diesem Jahr werden rund 450 Teilnehmer im TuS Bommern Sportzentrum sein. Der Ruf dieser qualitativ hochwertigen Veranstaltung hat sich inzwischen in ganz Westfalen und über deren Grenze hinaus herumgesprochen. Insgesamt haben für den Wettkampf 33 Mannschaften aus ganz Deutschland gemeldet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.