Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

TGW

Freitag, 24. Juni 2016

Turn-Gruppen-Wettkämpfer für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Als zweite der westfälischen Landesmeisterschaften hat sich die Jugendmannschaft der Turn-Gruppen-Wettkämpfer des TuS Bommern für die Deutschen Meisterschaften dieser Disziplin Anfang Oktober in Regensburg qualifiziert.

„Beim Ausscheidungsturnier in Kreuztal hat unsere junge Mannschaft einen tollen Wettkampf gezeigt und sich am Ende belohnt“, freut sich Trainerin Christina Bergerhausen über den Erfolg. Eigentlich hatte sich die Mannschaft des TuS Bommern (acht Mädchen) erst kurzfristig überlegt an den Landesmeisterschaften teilzunehmen und sich unter anderem mit intensiven Sondertrainingseinheiten am Wochenende vorbereitet.

Im Turn-Gruppen-Wettkampf tritt eine Mannschaft gemeinsam in unterschiedlichen Disziplinen an. Das Bommeraner Team hatte sich in Kreuztal für die Kombination aus Turnchoreographie/Gruppengymnastik, Orientierungslaufes und Medizinballweitwerfen entschieden.

Nachdem beim Medizinballwurf alles erwartungsgemäß gut lief, konnten die Mädchen bei der Turnchoreographie mit 9,05 Punkten von mgl. 10 Punkten schon eine erste Duftmarke setzen. „Nach dem abschließenden Orientierungslauf war der Jubel aber riesig, denn hier hat die Mannschaft 9,8 von 10 Punkten abgeräumt“ war Christina Bergerhausen stolz.

Zu guter Letzt standen am Ende 26,50 Punkte auf der Urkunde und somit war klar, dass sich die Mannschaft für die dt. Meisterschaften Anfang Oktober in Regensburg qualifiziert hatte. „Mit einem solchen Ergebnis hat niemand gerechnet, die Mannschaft am allerwenigsten“, war Trainerin Christina Bergerhausen aus dem Häuschen. Auch die Mädchen strahlten über das ganze Gesicht genauso wie die Silbermedaille, die man ihnen um den Hals gehängt hatte.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.