Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Handball

Sonntag, 10. Mai 2020

Saisonrückblick: Weibliche D-Jugend

Zum Abschluss unserer kleinen Reihe kommt heute der Saisonrückblick der weiblichen D-Jugend.

Im Sommer 2019 starte das Training der neuen weiblichen D-Jugend. Das erste gemeinsame Spiel bestritt die Mannschaft zusammen mit ihren Trainern Michael Frank und Lilli Becker bei den Stadtmeisterschaften, bei denen sie den ersten Platz gewannen. Kurz darauf nahm die Mannschaft an den, vom TuS Bommern ins Leben gerufenen, Wittener Handballtagen teil und konnte sich dort mit Mannschaften wie dem BVB messen.

Um einander noch besser kennenzulernen und als Team zusammenzuwachsen fuhren die Mädels gemeinsam mit weiteren Mannschaften des Vereins zu den Handballdays in Lübeck. Bei strahlendem Sonnenschein zeigten sie dort mit der Unterstützung einiger E-Jugendlichen ihr Können. ‪Am 08.09. startete die weibliche D-Jugend in die Vorrunde des Kreis Industrie/Dortmund. Nach sieben Spielen lag die Mannschaft auf dem dritten Platz und konnte sich somit für die Endrunde qualifizieren.

Bereits nach dem zweiten Spiel konnten die Trainer glücklicherweise eine zuvor noch unerfahrene Torhüterin für die Mannschaft gewinnen. Dank des intensiven Torwarttrainings durch Titus Schnur, legte sie im Laufe der Saison eine große Entwicklung zurück. Aber auch die Feldspielerinnen machten enorme Fortschritte, sodass sich zwei Spielerinnen für die Kreisauswahl qualifizieren konnten. Hinzu kamen noch zwei weitere Spielerinnen ohne Handballerfahrung, welche über Schulfreundinnen zum Training kamen und bereits ein Teil der Mannschaft geworden sind. ‬

In der Endrunde bestritten die Mädels neun Spiele, teilweise mit der tollen Unterstützung von zwei E-Jugendlichen und standen zum vorzeitigen Saisonende auf dem fünften Platz. Zwei Saisonspiele konnten leider nicht mehr stattfinden.

Als Highlight zum Saisonende stand ein Tag in der Trampolinhalle gemeinsam mit allen Jugendmannschaften des TuS Bommern auf dem Programm.

Dank der großartigen Unterstützung der Eltern konnten die Verkaufstage durch leckeren Kuchen gedeckt und die Trainer bei Spielen durch Zeitnehmer entlastet werden. Dafür ein großes Dankeschön!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.