Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Prellball

Donnerstag, 03. März 2016

RTB Hobbyrunde-Abschlussturnier

Am Sonntag, 28.2.2016 fand im Sportzentrum des TuS Bommern ab 10 Uhr das Abschlussturnier der Hobbyrunde des Rheinischen Turnerbundes statt. Die Teilnehmer waren:

  • Linden-Dahlhauser TV
  • Barmer TG A
  • Barmer TG Frauen 40
  • WMTV
  • TB Essen-Altendorf
  • TuS Wegberg
  • TV Hatzfeld
  • TuS Bommern

Jede Mannschaft hatte fünf Spiele á zweimal zehn Minuten zu spielen. Unser Trainer und Zeitnehmer Detlef Dönninghaus sorgte routiniert für einen reibungslosen Turnierablauf.

Da die TB Essen-Altendorf kurzfristig die Teilnahme am letzten Spieltag abgesagt hatte, erklärten sich drei Turner des TuS Bommern (Jürgen Godau, Axel Pickströer und Walter Gruhs), und einer des Linden-Dahlhauser TV spontan bereit, eine Ersatzmannschaft zu bilden. Unter dem Namen "Patchwork" trat die Ersatzmannschaft an und ermöglichte damit, dass alle Spiele wie geplant stattfinden konnten. Wie immer freuten wir uns über jeden erreichten Punkt und hatten viel Spaß am Prellballspiel.

Der TuS Bommern trat mit den Spielern Maurice Abstins, Reinhold Paas, Thomas Thimm, Thomas Wickel und Uli Zappe an und konnte bei zwei Spielen mit jeweils deutlichem Punktvorteil als Sieger vom Platz gehen. Drei Spiele mussten wir leider abgeben. Im Endergebnis belegten wir aber zusammen mit dem TV Hatzfeld punktgleich Platz 7.

Wie schon in den Vorjahren wurden wir für unser ausgezeichnetes Catering im Gastronomie-Bereich gelobt. Noch einmal an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das bewährte Catering Team unter der Leitung von Sabine Thimm, Conny Wickel und Conny Zappe und die vielen anderen Helfer, Kuchen- und Salatspender. Ohne deren Unterstützung wäre das RTB Turnier nicht möglich gewesen!

Nach Überreichung der Urkunden und Medaillen (für die ersten drei Plätze) fuhren alle wohlgelaunt nach Hause. Auch die leider immer noch gesperrten Duschen konnten uns den Spaß nicht verderben. Wir freuen uns schon darauf, im nächsten Jahr wieder das Abschlussturnier der Hobbyrunde ausrichten zu dürfen.

Bericht: Jürgen Godau, Uli Zappe / Fotos: Jürgen Godau

abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016
abschlussturnier 2016

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.