Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Rehasport

Donnerstag, 04. Juni 2020

Rehasport in Corona-Zeiten

Liebe RehasportlerInnen,

ich hoffe es geht allen soweit gut und Ihr seid bis jetzt einigermaßen durch die Coronazeit gekommen.

Wir, der Tus-Vorstand, Abteilungsleiter und Trainer, sind seit einiger Zeit dabei die Sportangebote mit den entsprechenden Auflagen (Hygiene- und Sicherheitskonzepte) wieder langsam anzufahren.

Im Rehasport wird das folgendermaßen vonstatten gehen:

Alle Rehateilnehmer bekommen mit der Post dieses Anschreiben, das Hygiene -u. Sicherheitskonzept, sowie eine Einwilligungserklärung zugeschickt. Bitte aufmerksam lesen, die Einwilligungserklärung muss ausgefüllt beim 1 .Mal mitgebracht werden, ebenso ein eigener Kuli zum Unterschreiben der Teilnahmebestätigungen sowie eine eigene Matte und ein Handtuch.

Die Abläufe sind im Konzept beschrieben. Bitte schickt uns den Abschnitt, ob Ihr unter diesen Bedingungen am Rehasport teilnehmen möchtet zeitnah zurück, ebenso eine Uhrzeit, wann wir Euch telefonisch (offene Fragen beantworten, Infos) kontaktieren können, damit wir eine Übersicht haben, wie wir uns bzw. die Gruppen organisieren müssen.

Hier findet ihr als pdf-Download die Ergänzung zum Sicherheitskonzept für den Rehasportbereich.

Ihr seht, es ist nicht so einfach, aber wir schaffen das! Schaut euch am besten vorher einmal das Video zum Verhalten im Sportzentrum an. Dies findet ihr unter dem Artikel Hygiene- und Sicherheitskonzept für die Nutzung des Sportzentrums.

Wir beginnen mit den orthopädischen Gruppen, vorgesehen ist Mitte Juni, es besteht jedoch noch keine Freigabe durch die Krankenkassen, daher ist der Starttermin noch offen.

Die Lungensportgruppen beginnen auf jeden Fall noch später, da alle Teilnehmer zur Hochrisikogruppe gehören.

Alle Teilnehmer werden telefonisch vorher kontaktiert.

Alle, in dieser Zeit abgelaufenen Verordnungen werden von den Krankenkassen automatisch um die ausgefallene Zeit verlängert, mindestens aber um 3 Monate.

Leider werden wir uns darauf einstellen müssen, dass wir uns mit den veränderten Bedingungen für lange Zeit abfinden müssen, aber wie wir in unserer Gegend so sagen: Hauptsache gesund!

Es grüßt Euch das Trainerteam und wünscht alles Gute.

Die Rehasportabteilung
Abt.-Leitung
Christel Beneken

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.