Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Handball

Samstag, 21. Dezember 2019

Mit vier Wittenerinnen: Ein Handballfest für den guten Zweck

WAZ. Zwei Benefizspiele am Samstag in der Schwelm-ArENa. Mit dabei Spielerinnen aus Bommern, Herbede, der SG ETSV Ruhrtal und ein Trainer aus Witten.

Der Samstag in der Schwelm-ArENa soll ein großes Handballfest werden, auch eine Art Klassentreffen des westfälischen und rheinländischen Handballs – und alles für einen guten Zweck (oder eher zwei gute Zwecke). In den Hauptrollen: Ein Wittener Handballtrainer sowie mehrere Spielerinnen vom HSV Herbede, TuS Bommern und der SG ETSV Ruhrtal Witten.

Weiterlesen mit WAZ+

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.