Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Badminton

Donnerstag, 21. September 2017

Bommerns Badminton-Cracks legen Rumpelstart hin

WAZ. Keinen Auftakt nach Maß in die Spielzeit 2017/18 erwischten die Badminton-Teams des TuS Bommern in ihren Ligen. Während das Aushängeschild des Vereins in der Verbandsliga immerhin Unentschieden spielte, setzte es für die Zweitvertretung in der Bezirksliga schon zwei Niederlagen.

Gegen den SSV WBG Bochum spielte der TuS Bommern 4:4. Alban Pröll und Yvonne Bernau retteten den Wittenern mit ihrem Dreisatz-Sieg (21:15, 20:22, 21:18) im gemischten Doppel immerhin noch einen Punkt. Dabei befand man sich nach den Erfolgen von Fabian Liu und Steffen Neuhaus in den Einzeln schon fast auf der Siegerstraße. Als Stamena Boka-Batakoa aber ihr Damenspiel in drei Sätzen knapp verlor, sah es plötzlich nicht mehr so rosig für den TuS aus, so dass es letztlich am Duo Pröll/Bernau war, doch noch Zählbares einzufahren – wenn auch nur einen Punkt.

Noch leer ist in dieser Hinsicht das Konto der eigenen „Zweiten“. Nach der Auftaktniederlage gegen den BC Hohenlimburg IV (2:6, 5:13-Sätze) setzte es gegen Eintracht Dortmund eine noch deutlichere Schlappe – 1:7 (5:14-Sätze). Gleichwohl, gänzlich chancenlos war man gegen die Bierstädter am Samstag nicht. Insgesamt dreimal ging es in den Entscheidungssatz. Das Ergebnis hätten die Bommeraner durchaus freundlicher gestalten können. Insbesondere Mark Zieten und Marius Bender waren ziemlich nah dran an einem Spielgewinn, zogen dann letztlich jeweils aber doch den Kürzeren.

Weiter geht’s für die Erstvertretung nun am Sonntag (10.30 Uhr) beim BC Hohenlimburg III, der seine Startpartie mit 6:2 (12:5-Sätze) gegen den Hülser SV gewann. Bommerns „Zweite“ ist erst in zwei Wochen wieder dran. Am 7. Oktober (18 Uhr) empfängt man den TuS Scharnhorst II in der Sporthalle der Hardenstein-Gesamtschule.

WAZ-Bericht von Maximilian Pleger

Tabelle 1. Mannschaft: Verbandsliga Süd 1

Tabelle 2. Mannschaft: Bezirksliga Süd 1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.