Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Handball

Freitag, 26. Januar 2018

Bommern vor einer Pflichtaufgabe

WAZ. Die Damenmannschaft des TuS Bommern macht sich am Sonntagfrüh auf die Reise zum Auswärtsspiel beim TVE Netphen II. Gut anderthalb Stunden beträgt die Fahrzeit ins Siegerland. Anwurf ist um 15 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Netphen an der Haardstraße.

„Wir wissen um die lange Fahrt und müssen damit zurechtkommen“, sagt TuS-Trainer Michael Wieczorek. „Als Ausrede würde ich das nicht gelten lassen. Wir sind als Tabellenführer der klare Favorit und der Sieg ist für uns Pflicht.“

Der Coach hat den kommenden Gegner am vergangenen Wochenende beim Spiel gegen die HSG Wetter/Grundschöttel beobachtet und festgestellt, dass es nichts gibt, wovor die Bommeranerinnen Angst haben müssten. „Auf eine Spielerin von Netphen sollten wir aber schon besonders achten, denn sie macht die meiste Arbeit im Angriff“, erklärt Michael Wieczorek. Ansonsten spiele Netphen einen ziemlich langsamen Ball. Nach zwei sieglosen Spielen soll am Sonntag also wieder ein Erfolg herausspringen. Dafür muss sich Bommern aber vor allem im Abschluss steigern. Daran hakte es zuletzt ein wenig. „Im Training haben wir aber genau darauf noch einmal besonderen Wert gelegt“, erklärt Michael Wieczorek. „Deshalb bin ich mir sicher, dass wir gegen Netphen wieder konsequenter im Abschluss sind.“

Personell gibt es beim TuS keine Ausfälle zu beklagen. Die Voraussetzungen für ein gutes Spiel sind also bestens. Schon in der Vorwoche zeigte der TuS ja eine ordentliche Leistung gegen Siegen, daran wollen die Bommeranerinnen anknüpfen. „Nach der ersten Niederlage gegen den ASC Dortmund befinden wir uns auf jeden Fall wieder auf dem Weg der Besserung“, so Wieczorek.

WAZ-Bericht von Julian Resch

1. Damen - Landesliga: Tabelle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.