Kontaktieren Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse an!
Tragen Sie IhreTelefonnummer ein!
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein!

Mit dem Absenden des Kontaktormulars stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Rhönrad & Cyr

Montag, 01. April 2019

Besonderer Erfolg beim 1. Quali-Wettkampf zum Deutschland-Cup

Am Samstag, den 30.03. nahmen sieben Rhönrad Turnerinnen des TuS Bommern am 1. Qualifikationswettkampf zum Deutschland-Cup in Meschede teil.

Dabei belegt Charlotte Busch in der Altersklasse 11/12 gleich einen sensationellen 1. Platz gegen 36 Turnerinnen und sichert sich somit schon jetzt mit hoher Wahrscheinlichkeit die Teilnahme am entscheidenden Quali Wettkampf im September!

Lilith Nowak (AK 13/14) trat gleich in zwei Disziplinen an und sichert sich in beiden wichtige Punkte für die Qualifikation mit einem 3. Platz im Sprung und einem 4. Platz im Gerade turnen gegen sehr starke Konkurrenz.

In der selben Altersklasse konnte sich Sophia Kleinemeyer mit einer sauber geturnten Kür über den 7. Platz freuen und sammelt ebenfalls die ersten Punkte.

Bei den jüngsten Teilnehmern (AK 7/8) konnte Emma Lehmann bei ihrem allerersten Kür-Wettkampf gleich einen tollen 4. Platz ergattern.

Ebenfalls ihren ersten Kür-Wettkampf turnte Lilly Hermes (AK 9/10), die als 15. von 30 Turnerinnen einen guten Platz im Mittelfeld belegte.

Lilli Lugmayr (AK 13/14) und Lena Röhring (AK 17/18) erreichten ebenfalls Plätze im guten Mittelfeld.

Insgesamt freut sich die Rhönrad-Gruppe über die tollen Ergebnisse und hofft, dass alle Turnerinnen bei den zwei weiteren Quali-Wettkämpfen im Juli und September noch Punkte sammeln!

Bericht von Pia Bodenbinder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.